YOGA

Ich biete in meiner Praxis regelmäßige Ashtanga- bzw. Hatha-Yogakurse an. Ob als Anfänger oder Fortgeschrittener – jeder kann von meinen Kursen langfristig profitieren.

Sie können mich gerne kontaktieren, um sich über entsprechende Details zu informieren.

 

Wenn Sie mehr über die verschiedenen Yogarichtungen erfahren möchten, finden Sie im folgenden spannende geschichtliche Hintergründe dazu.

 

Preis für eine Einzelstunde
60 Minuten: 63 €

Ashtanga-Yoga

 

Diese Yogarichtung ist die vermutlich älteste vom Hatha-Yoga, die dem Menschen zu Ausgeglichenheit und Gesundheit verhelfen soll.
Ashtanga-Yoga wurde vom SriK. Pattabhi Jois entdeckt.
Er wurde zu Vollmond (26. Juli 1915) in Kowshika, einem kleinen Ort im südindischen Kanataka in einer Brahmanen Familie geboren.

Hier können Sie weiterlesen.


Hatha-Yoga

 

„Ha“ bedeutet „Sonne wie Feuer“ (Kraft und Erhitzen) „Tha“ bedeuten „Mond“ wie „Silber“ (Still, und Kühlend) die beiden verhalten sich wie eine Waage z. B. wie gut und schlecht, männlich und weiblich, Himmel und Erde, Tag und Nacht, positiv und negativ, heißt und kalt, Jung und Alt usw.
Das Hatha-Yoga sollte anstrengend sein, aber man sollte mit Achtsamkeit üben, damit keine Verletzungen entstehen.

Hier erfahren Sie mehr.