SHIRODARA-MASSAGE

Shirodhara, auch Stirnguss genannt, ist schon immer ein wichtiger Bestandteil der Ayurveda-Therapie.
„Shiro“ bedeutet auf Sanskrit „der Kopf“ und „dhara“ steht für „Fluss“ – nach einer solchen Behandlung werden Sie spüren, dass nicht nur Ihr Kopf, sondern der gesamte Organismus wieder "in den Fluss", also zu einem ausgeglichenen Zustand gelangt.
Die sogenannte Abhyanga-Massage (Ganzkörpermassage) ist ein wichtiger Bestandteil des Vorbereitungsprozesses, aus diesem Grund nimmt die gesamte Behandlung in der Regel etwa zwei Stunden in Anspruch.
Shirodhara weckt tiefe kognitive Erinnerungen, wodurch der Körper den Impuls erhält, das eigene Gewebe optimierend zu verändern. Diese straffende Therapie ist eine Bereicherung für alle Sinne, sie kräftigt und beruhigt den Geist.


Wirkung einer Shirodara-Massage

  • Hilfe beim Stressabbau
  • Harmonisierung des zentralen Nervensystems
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Förderung des Selbstbewusstseins und Verbesserung der Willenskraft
  • Unterstützung eines gesunden Schlafes
  • Verlangsamung des Alterungsprozesses
  • Linderung von Kopfschmerzen

 

Preis inklusive Ruhezeit

  • 120 Minuten: 127 €