Mein Name

ist Suphap Meier-Böke. Ich freue mich, Sie an dieser Stelle begrüßen zu dürfen. Ich bin in Thailand geboren, doch für mich ist Deutschland meine zweite Heimat geworden.

 

Meine Erfahrungen

der heilende Wirkung der Thai Massage konnte ich nach einer eigenen Erkrankung erfahren. Ich war so froh, dass ich mir damals mit meinem Wissen der traditionellen Behandlungsmethoden meiner thailändischen Lehrer selbst helfen konnte - obwohl ich seinerzeit die alten Lehren vollständig vergessen hatte, weil ich bereits so lange in Deutschland gelebt und somit auch die westliche Mentalität angenommen hatte.

 

Als Kind

musste ich oft von meinem Opa, Oma und Verwandte hören:  ??Kind, lauf' doch bitte mit den Füßen über meinen Rücken?. Damals konnte ich dies natürlich nicht verstehen und wir hatten natürlich andere Dinge im Kopf. Doch nachdem ich meine Krankheit aus eigener Kraft überwunden hatte, öffnete ich meine Augen und erkannte, wie die alte Naturheilkunde aus meiner Heimat wirklich funktioniert.

 

Meine Ausbildung

erfolgte in Thailand und in Deutschland. Meine Zertifikate erhielt ich in Thailand an der WAT PO Schule für Traditionelle Medizin, zum Teil auch in Privatunterricht. Weitergebildet habe ich mich in der Wellness Oase in Ratchaburi / Thailand, Kenntnisse als Visagistin sammelte ich 2005 bei Aisha Rokovsky in München. Im Jahr 2006 absolvierte ich einen Lehrgang zur Ayurveda- Beraterin und Yoga Übungsleiterin bei Prof. Dr. Rolf Adam in Badenweiler.

 

Privat

nehme ich mir die Zeit um gut zu kochen, da ich mir der Wichtigkeit einer guten Ernährung bewusst bin. Ich genieße es, die Natur zu besuchen. Mich mit Freunden zu unterhalten und gemeinsam zu lachen ist mein Hobby. Am Boden bleiben und zufrieden sein mit dem was ich habe ist mein Motto!

Ich bin bereit, meine Energie mit Ihnen zu teilen.

Sagen Sie es auch Ihren Nachbarn, Oma und Opa weiter, denn es lohnt sich zu mir zu kommen!

 

Ihre Sui Sabay Sabay